Tansania – Baubeginn der neuen Schule in Kinoson beschlossen

Neuhof: Während einer außergewöhnlichen Mitgliederversammlung präsentierte 1. Vorsitzender Werner Löffler Bilder seiner letzten Reise zum Schulprojekt der Kinderhilfe Ostafrika und dem geplanten Neubau im Dorf Kinoson.

Kinoson liegt nur ca 8 Kilometer vom bestehenden Schulprojekt in Kilimanjaro West entfernt. Der kleine Ort zeigt eine sehr verarmte Bevölkerungsstruktur auf. Der bestehende Kindergarten ist auf dem Gelände der örtlichen Kirche errichtet. Für die Kinder stehen im Anschluss an den Kindergartenaufenthalt derzeit keine befriedigende Weiterbildung in Schulen zur Verfügung.

Die Ostafrika-Kinderhilfe plant noch in diesem Jahr den Neubau einer ersten Schulklasse auf dem weiträumigen Gelände. Joachim Teiser präsentiert während der Sitzung Baupläne von einem Schul- und Kindergartenprojekt in Sri Lanka. Demnach soll die Bauform des Schulgebäudes der afrikanischen Bauweise als Rundbau (achteck) mit großem Kegeldach realisiert werde.

Die Baukosten werden nach ersten Schätzungen ca € 11.000,- pro Schulgebäude betragen. Baubeginn ist für August dieses Jahres geplant. Zur Grundsteinlegung werden Mitglieder des Vereins vor Ort sein.

Untenstehend sind die Baupläne und das bereits fertig gestellte Projekt in Sri Lanka dargestellt.

   

   

   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.